Normen, Richtlinien und Verordnungen - Zusammenfassungen

start_wipo_apfel(Abb. © kaarsten /Fotolia.com) Im Wissensbaustein "Normen, Richtlinien und Verordnungen - Zusammenfassungen" finden Sie Zusammenfassungen der wichtigsten Normen, Richtlinien und Verordnungen aus den Bereichen:

Bereich 1: Lüftungs- und Klimatechnik
Bereich 2: Brandschutz und Entrauchung
Bereich 3: Kältetechnik, Wärmepumpen, Wärmeübertrager
Bereich 4: Gebäudeautomation und MSR-Technik
Bereich 5: Gebäudeeffizienz und Gebäude allgemein
Bereich 6: Sonstige Normen und Richtlinien

Die Sammlung wird laufend aktualisiert. Um zur Übersicht über die verfügbaren Normen-Zusammenfassungen zu gelangen, klicken Sie auf den Navigator Wissensportal.
Die Zusammenfassungen dienen Fachplanern, Anlagenbauern, Komponenten- und Systemherstellern, Betreibern und Architekten als Orientierungshilfe. Auf Basis der Zusammenfassung kann der Nutzer schnell beurteilen, welche Bedeutung die behandelte technische Regel für seinen beruflichen Alltag hat.

Die Zusammenfassungen sind in der Regel nur für Mitglieder von cci Wissensportal zugänglich, und in voller Länge zudem kostenpflichtig.

Eine vollständige Aufstellung von Normen und Richtlinien, die thematische Berührung zur Lüftung- Klima- Kältetechnik haben, finden Sie auf der Seite "Übersicht: Normen, Richtlinien, Verordnungen aus der LüKK"

Einladung zur Mitarbeit
: Weitere Autoren, die für cci Wissensportal Zusammenfassungen von Normen oder Richtlinien erstellen möchten, sind herzlich willkommen. Sollten Ihnen als Nutzer in einer der Zusammenfassungen Fehler auffallen, bitten wir um eine kurze Benachrichtigung. Sollten Sie wichtige technische Regelwerke vermissen, teilen Sie uns dies bitte mit - wir sorgen für Abhilfe.

Ausgewählte Beispiele:

Energieverbrauch muss dokumentiert werden

Der Anteil der Energiekosten an den Betriebskosten wird weiter steigen, die Optimierung der elektrischen Anlagen in Gebäuden dadurch immer wichtiger. Mehr zu der Richtlinie in cci Wissensportal.

VDI 2166 Blatt 1 - Grundlagen des Energiecontrollings (2016)

VDI 3810 Blatt 4 (2013) - Betreiben und Instandhalten von RLT-Anlagen

Die Richtlinie VDI 3810 behandelt in sechs Blätter Anforderungen an den Betrieb und an die Instandhaltung von gebäudetechnischen Anlagen. Im Blatt 4 geht es speziell um einen bestimmungsgemäßen, sicheren, hygienisch einwandfreien und wirtschaftlichen Betrieb von RLT- und Klimaanlagen und die dazu regelmäßig auszuführenden Wartungs- und Inspektionstätigkeiten. Mehr dazu in cci Wissensportal/Normen, Richtlinien und Verordnungen

VDI 3810 Blatt 4 (2013) - Betreiben und Instandhalten von RLT-Anlagen

VDI 3819 Blatt 1 - Brandschutz-Grundlagen

Die Richtlinie VDI 3819 Blatt 1 stellt begriffliche und regulative Grundlagen des Brandschutzes zusammengefasst dar. Mehr dazu in cci Wissensportal/Normen, Rcitlinien und Verordnungen

VDI 3819 Blatt 1 - Brandschutz-Grundlagen

VDI 2164: PCM-Energiespeichersysteme in der Gebäudetechnik

PCM-Speicher werden in zentralen und dezentralen Klimageräten, Kühl-/Heizflächen, Putzen und Baustoffen eingesetzt. Die Richtlinie behandelt die Grundlagen dieser Phase Change Materialien (PCM) und stellt Möglichkeiten zu deren Einsatz in der Gebäudetechnik vor.

VDI 2164: PCM-Energiespeichersysteme in der Gebäudetechnik

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Ihr Ansprechpartner

ms.jpg






Dr.-Ing. Manfred Stahl
Herausgeber cci Zeitung
Zahlen - Daten - Fakten
für die LüKK interpretiert

Fon +49(0)721/565 14-31
mail_grau_manfred_stahl

Was sagt mir die Ampel?

ampel_gruen_klein

Sie haben Zugriff auf den gesamten Inhalt des Artikels
ampel_gelb_klein

Sie haben Zugriff auf Teile des Artikels
ampel_rot_klein

Sie haben aktuell keinen Zugriff auf den Artikel

Angemeldete Benutzer sehen mehr „Grün“ als Gäste.
Und nur ein angemeldeter Benutzer kann gesperrte Artikel durch Kauf öffnen.
Mehr dazu …

Mitglied werden - Mitreden

Forum NetzwerkSpectral-Design - Fotolia.com

 

Als Mitglied von
cci Wissensportal können Sie nicht nur Fragen und Antworten einsehen, sondern auch mitmachen.
Registrieren Sie sich gleich!