Wärme- und Energietechnik

In diesem Themenbereich finden Sie grundlegendes Basiswissen und Informationen zu Anlagensystemen und Komponenten für die Wärme- und Energietechnik.

Der Themenbereich wird laufend erweitert und aktualisiert. Um zur Übersicht über die verfügbaren Fachartikel zu gelangen, klicken Sie auf den Navigator.

Einladung zur Mitarbeit
Autoren, die am Wissensportal mitarbeiten möchten, sind herzlich willkommen. Sollten Ihnen Fehler auffallen, bitten wir um eine kurze Benachrichtigung. Sollten Sie wichtige Themenbereiche vermissen, teilen Sie uns dies bitte mit - wir sorgen dann für Abhilfe.

Ausgewählte Beiträge:

Wärmepumpensonde optimiert Wärmetransport

Jürgen Strebe wurde am 27. Juni 2012 für seine Venturi-Edelstahl-Sonde mit dem Sonderpreis "Klimaschutz mit Stahl" des Stahl-Innovations-Preises in Düsseldorf ausgezeichnet. Mit diesem Wärmepumpensondensystem muss (bei entsprechender geo- und hydrologischer Voraussetzung) maximal 10 m tief gebohrt werden. Ein Durchbohren wasserführender und trennender Schichten ist damit nicht notwendig, was Bohr-Katastrophen wie in Staufen oder Rudersberg (siehe cci Branchenticker vom 16. Juli) vermeidet. cci Wissensportal stellt die Technik vor.

Wärmepumpensonde optimiert Wärmetransport

Grundlagen: CO2-Hochtemperaturwärmepumpen mit großen Leistungen

In der Industrie werden vorrangig Wärmepumpen im Leistungsbereich von etwa 50 bis 1.000 kW Heizleistung mit hohen Vorlauftemperaturen benötigt. Der Bericht stellt den Einsatz von CO2-Hochtemperaturwärmepumpen mit großen Leistungen vor. Mehr dazu in cci Wissensportal/Technikwissen.

Grundlagen: CO2-Hochtemperaturwärmepumpen mit großen Leistungen

Studie vergleicht 15 Heizsysteme für Wohngebäude

In der Studie „Umweltwirkung von Heizungssystemen in Deutschland“, die im März 2011 veröffentlicht wurde, geht es um den Vergleich von insgesamt 15 verschiedenen Systemen zur Wärmeerzeugung in neuen und alten Wohngebäuden. Dazu werden für zwei Referenzgebäude mit vier verschiedenen Effizienzklassen die Primärenergiebedarfswerte und die Gesamtkosten ermittelt.

Studie vergleicht 15 Heizsysteme für Wohngebäude

Wärmepumpen: Stromlastmanagement und Niedrigexergiesysteme

Die dezentrale Stromversorgung durch regenerative Energien ist Bestandteil der beschlossenen Energiewende in Deutschland. Allerdings fehlen noch die flexiblen Abnehmer, die für eine gleichmäßige Stromabnahme über den ganzen Tag ohne größere Spitzenlasten sorgen sollen. Die Wärmepumpe könnte hier teilweise Abhilfe schaffen. Mehr dazu in cci Wissensportal / Technikwissen.

Wärmepumpen: Stromlastmanagement und Niedrigexergiesysteme

Login
Ich bin bereits registriert

Passwort vergessen


NEU in cci Wissensportal?
hier erstmalig registrieren
Haben Sie Fragen?
+49(0)721/565 14-88

Ihr Ansprechpartner

rg.jpg





Rolf Grupp
Leitung cci Wissensportal
Fachwissen und
Erfahrungsaustausch online

Fon +49(0)721/565 14-17
mail_grau_rolf_grupp.gif

Was sagt mir die Ampel?

ampel_gruen_klein

Sie haben Zugriff auf den gesamten Inhalt des Artikels
ampel_gelb_klein

Sie haben Zugriff auf Teile des Artikels
ampel_rot_klein

Sie haben aktuell keinen Zugriff auf den Artikel

Angemeldete Benutzer sehen mehr „Grün“ als Gäste.
Und nur ein angemeldeter Benutzer kann gesperrte Artikel durch Kauf öffnen.
Mehr dazu …

Mitglied werden - Mitreden

Forum NetzwerkSpectral-Design - Fotolia.com

 

Als Mitglied von
cci Wissensportal können Sie nicht nur Fragen und Antworten einsehen, sondern auch mitmachen.
Registrieren Sie sich gleich!