10. Dezember 2014 Autor: Rolf Grupp

Aus dem Inhalt

  • Fachbuchtag Dezember
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

Fachbuchtag Dezember

Einmal im Monat ist Fachbuch-Tag. Heute stellen wir Ihnen den Brandschutzatlas (Handbuch), ein Standardwerk des baulichen Brandschutzes, vor.

Dipl.-Ing. (FH) Josef Mayr und Dipl.-Ing. (FH) Lutz Battran: "Handbuch Brandschutzatlas. Baulicher Brandschutz. Grundlagen – Planung – Ausführung". 3., überarbeitete Auflage 2014. 17 x 24 cm, gebunden. Ca. 1.331 Seiten mit 100 Tabellen, 160 Fotos und 500 Detailzeichnungen. Preis: 119 €Dipl.-Ing. (FH) Josef Mayr und Dipl.-Ing. (FH) Lutz Battran: "Handbuch Brandschutzatlas. Baulicher Brandschutz. Grundlagen – Planung – Ausführung". 3., überarbeitete Auflage 2014. 17 x 24 cm, gebunden. Ca. 1.331 Seiten mit 100 Tabellen, 160 Fotos und 500 Detailzeichnungen. Preis: 119 € (Abb. Feuertrutz) Der „Brandschutzatlas“ als Ordnerwerk inklusive Brandschutz-Nachweis-CD ist ein Standardwerk für den vorbeugenden baulichen Brandschutz, zu dem 2-mal im Jahr Aktualisierungslieferungen erscheinen. Die aktuelle Ausgabe umfasst fünf Bände mit ca. 6.100 Seiten (Preis: 199 €).
Das Handbuch dazu enthält die wichtigsten Kapitel aus dem umfangreichen Nachschlagewerk.
Die Neuauflage des „Handbuch Brandschutzatlas“ bietet einen Überblick über die Grundlagen des baulichen Brandschutzes mit Erläuterungen von Planungsvorschriften und funktionsfähigen technische Ausführungen. Das Fachbuch liefert für jede Planungsphase Planungsgrundlagen und praxiserprobte Techniken sowie technische Kommentierungen, die sich durch den Brandschutzatlas zu allgemeinen Standards entwickelt haben. Das Fachbuch ermöglicht das Erstellen von Brandschutzkonzepten.

Unterschied zur Vorauflage
Die 3. Auflage wurde entsprechend dem Loseblattwerk aktualisiert und erweitert. Aufgenommen wurden die aktuellen Klassifizierungen nach DIN EN 13501 und Bauregelliste A. Vorschriften und Regelungen im nationalen und internationalen Bereich wurden aktualisiert, ebenso das Kapitel „Grundlagen des Brennens und der Explosion“. Das aufgenommen wurde Thema „Trennwände von Brandbekämpfungsabschnitten nach M IndBauRL“. Überarbeitet und in einigen Teilen neu gefasst wurde das Kapitel „Fassaden und Außenwandbekleidungen“; u. a. sind darin die aktuellen Änderungen der Baustoffklassifizierungen enthalten. Im Kapitel „Dächer“ wurden die Grundlagen und die Ausführungen zur „harten Bedachung“ auf den neuesten Stand gebracht. Die 3. Auflage ist etwas handlicher geworden (17 x 24 cm statt 18,1 x 25,1 cm), dafür etwas dicker (1.331 statt 1.272 Seiten) als die 2. Auflage von Mai 2011.

Zielgruppe
alle, die mit baulichem Brandschutz zu tun haben

Kritik
Obwohl ich als Brillenträger froh bin, wenn die Buchstaben eine angenehme Größe haben, muss ich hier etwas meckern. Das "Hand"-Buch mit seinen 1331 Seiten ist recht schwer. Mit einer kleineren Schrift hätte man das Gewicht deutlich reduzieren können.

Autoren
Dipl.-Ing. (FH) Josef Mayr ist Bauingenieur und Brandschutzsachverständiger. Er war Gründer und Geschäftsführer der Feuertrutz GmbH. Seit 2005 ist er als Referent und Autor tätig und führt ein Ingenieurbüro für Brandschutz in Wolfratshausen.
Dipl.-Ing. (FH) Lutz Battran ist seit 1986 bei der Versicherungskammer Bayern als Brandschutzsachverständiger beschäftigt. Er ist Vorsitzender des bayerischen Prüfungsausschusses für den „Prüfsachverständigen für Brandschutz“ und im Vorstand der Vereinigung der Brandschutzplaner e.V. (VdBP). Außerdem ist er Herausgeber des Brandschutzatlas.


Weitere Informationen zu diesem und weiteren Fachtiteln der LüKK (Lüftung- Klima- Kältebranche) und die Möglichkeit, sie zu bestellen, finden Sie in unserem Buchshop.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci27845

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Ausgewählte Unternehmen
der LüKK empfehlen sich:
  • Klimatechnik
  • Klimatechnik
  • Luftaufbereitung
  • Technisches Facility Management (TFM)
  • Luftbefeuchter
  • Flüssigkeitabscheider
  • Gebäudeautomation
  • Raumlufttechnik
  • Gegenstromwärmeübertrager
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Raumlufttechnik
  • Verdunstungskühlung
  • Küchenabluftreinigung
  • Kältetechnik
  • Raumlufttechnik
  • Sensorik
  • Schalldämpfer
  • Lüftungsanlage
  • Klimagerät
  • Heizstrahler
  • Mietkälte
  • Luftfilter
  • Raumlufttechnik
  • Brandschutzanlage
  • Luftreinigung
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Luftförderung
  • Software
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Klimatechnik
  • Klimatechnik
  • Garage
  • Kältetechnik
  • Luftaufbereitung
  • Hochbau
  • Gebäudeautomation
  • Kohlendioxid
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Wärmeübertragung
  • Drosselgerät
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen

Ihre Ansprechpartner

as.jpg





Sabine Andresen
Redaktion cci Zeitung,
cci Branchenticker,
cci Wissensportal
Fon +49(0)721/565 14-0
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_grau_sabine.andresen

re







Thomas Reuter
Redaktion cci Zeitung,
cci Branchenticker,
cci Wissensportal
Fon +49(0)721/565 14-12
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_redaktion.gif

 

Branchenticker bestellen

Kostenlos per E-Mail.
Täglich NEU!
>>> Hier bestellen