9. Mai 2017 Autor: Sabine Andresen

Aus dem Inhalt

  • Zukunft der Technikerschule HLK ist ungewiss
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

Zukunft der Technikerschule HLK ist ungewiss

Eine ungewöhnliche Bitte erreichte die Redaktion von cci Branchenticker vor einigen Tagen. Wie immer helfen wir gerne weiter!

(Abb. © BBS Ammerland)(Abb. © BBS Ammerland) Dipl.-Ing. Jens Meyerhoff, Teamleiter der Fachschule Heizung-Lüftung-Klima in Bad Zwischenahn, schickte uns folgenden "Hilferuf":

"Seit nunmehr über 22 Jahren sorgt unsere Technikerschule Heizung-Lüftung-Klima mit stetig steigendem Zuspruch für qualifizierten Nachwuchs der regionalen und überregionalen Gebäudetechnikbranche. Dass uns dieses über die Jahre mit zunehmendem Erfolg gelingen konnte, basiert wesentlich auf unsere langjährigen partnerschaftlichen Kooperationen mit führenden Unternehmen der SHK-Branche.
Aus für uns noch unerklärlichen Gründen haben wir für die im August 2017 beginnende neue Klasse weniger als die Hälfte der üblichen Bewerber. Das bedeutet, dass in zwei Jahren nur sehr wenige Absolventen als staatlich geprüfte Techniker für Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik unsere Schule verlassen werden und damit im Sommer 2019 weniger neue HLK-Techniker für den Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen! Sollte sich dieser Trend fortsetzen, kann die Technikerschule Heizung-Lüftung-Klima (BBS Ammerland) im nächsten Jahr aus schulorganisatorischen Gründen gezwungen sein, die Weiterbildung zum Techniker HLK für immer zu beenden. Um dieses mögliche negative Szenario abzuwenden und gleichzeitig für die Zukunft schon jetzt präventiv vorzusorgen, sollten wir gemeinsam kurz und mittelfristig Maßnahmen ergreifen!
Kurzfristig wäre eine Werbung für den Besuch unserer Technikerschule auf Unternehmenswebsites eine weitere schnell umsetzbare Maßnahme. Auch über Verbände, Vereinigungen und die Politik sollte auf die mögliche künftige Situation des SHK-Fachkräftenachwuchses und damit der gesamten SHK-Branche in Norddeutschland hingewiesen werden! Gerne stellen wir digitale Vorlagen zur Verfügung.
Ich wäre Ihnen für Hinweise zur Ursachenklärung des Anmeldeschwundes und für Ideen für die kurz- und mittelfristige Sicherstellung des Nachwuchses an HLK-Technikern für die Unternehmen der SHK-Branche dankbar."

Kontakt zu Jens Meyerhoff: Meyerhoff_Technikerschule@gmx.de
Natürlich können Sie auch gerne der Redaktion von cci Branchenticker schreiben.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci53503
Zurück

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Ausgewählte Unternehmen
der LüKK empfehlen sich:
  • Pumpe
  • Lufthygiene
  • Luftaufbereitung
  • Gebäudeautomation
  • Kältemaschine
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Küchenlüftung
  • Klimagerät
  • Induktionsgerät
  • Ventilator
  • Gebäudeautomation
  • Sensorik
  • Drallauslass
  • Kältetechnik
  • Differenzdruckmessung
  • Komponenten der Wohnungslüftung
  • Kälteverteilung
  • Volumenstromregler
  • Klimatechnik
  • Wartung, Reinigung, Instandhaltung
  • Kreuzstromwärmeübertrager
  • Software
  • Luftleitung
  • Technisches Facility Management (TFM)
  • Luftbefeuchter
  • Klimatechnik
  • Raumlufttechnik
  • Raumlufttechnik
  • Kältetechnik
  • Raumlufttechnik
  • Software
  • Raumklimagerät
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Auslegungsgrundlage
  • Raumlufttechnik
  • Hochbau
  • Raumlufttechnik
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Lüftungsanlage
  • Brandschutz
  • Kältemittel
  • Gewerbekälte
  • Kältetechnik
  • RLT-Gerät
  • Wärmepumpe
  • Wärmeübertragung
  • Raumautomation
  • Freiläufer
  • Klimazentralgerät
  • Wärmeübertragung

Ihre Ansprechpartner

as.jpg





Sabine Andresen
ist bis 30.09.2018 in Erziehungszeit.
Ab dem 1.10.2018 arbeitet sie zunächst
stundenreduziert. Sie erreichen Sie am
besten per E-Mail
mail_redaktion.gif
Fon +49(0)721/565 14-0

re







Thomas Reuter
cci Zeitung
Neue Lükk-Themen
aufgespürt

Fon +49(0)721/565 14-12
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_redaktion.gif

 

Branchenticker bestellen

Kostenlos per E-Mail.
Täglich NEU!
>>> Hier bestellen