Seite 1 2 next page last page
25. August 2017 Autor: Dr.-Ing. Manfred Stahl

Aus dem Inhalt

  • R1233zd: Rasches Ende für ein neues Kältemittel?
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

R1233zd: Rasches Ende für ein neues Kältemittel?

Wenn es nach dem Willen des Umweltbundesamts (UBA) geht, sollte das neue HFO-Kältemittel R1233zd so bald wie möglich verboten werden. Dazu verweist das UBA auf die 2010 eingeführten europäischen Regelungen zu ozonzerstörenden Substanzen als Umsetzung des Montreal-Protokolls.

Das Kältemittel R1233zd enthält ein Chlor-Molekül - und das erzeugt das ODP-Potenzial.Das Kältemittel R1233zd enthält ein Chlor-Molekül - und das erzeugt das ODP-Potenzial. Im Rahmen einer Revision der europäischen Richtlinie zu ozonzerstörenden Substanzen (EU 1005/2009) fordert das UBA ein dauerhaftes Verbot des Kältemittels R1233zd. Der Grund dafür liegt in dem Ozonzerstörungspotenzial von R1233zd mit ODP = 0,00034. Wegen ihres Beitrags zur Ozonzerstörung wurden bereits vor Jahren die Hoch-ODP-Kältemittel R11 und R12 (ODP = 1) und danach auch R22 (ODP = 0,055) verboten.
R1233zd wird bereits von mehreren Herstellern von größeren Turbo-Flüssigkeitskühlsätzen als Gering-GWP-Alternative angeboten. R1233zd ist ein nicht brennbares und nicht toxisches Sicherheitskältemittel (Klassifikation A1) mit einem Treibhauspotenzial (GWP-Wert) von nur 4,5. Es soll besonders in Unterdruck-Turbokälteanlagen das bisherige Kältemittel R123 ersetzen (ODP-Wert 0,02). R123 wiederum ersetzt seit den 1990er Jahren das bisherige R11.

Mitglieder von cci Wissensportal lesen zu dieser Meldung einen Kommentar der Redaktion auf Seite 2.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Seite 1 2 next page last page
Artikelnummer: cci55082
Zurück

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Ihre Ansprechpartner

as.jpg





Sabine Andresen
Redaktion cci Zeitung,
cci Branchenticker,
cci Wissensportal
Fon +49(0)721/565 14-0
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_grau_sabine.andresen

re







Thomas Reuter
Redaktion cci Zeitung,
cci Branchenticker,
cci Wissensportal
Fon +49(0)721/565 14-12
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_redaktion.gif

 

Branchenticker bestellen

Kostenlos per E-Mail.
Täglich NEU!
>>> Hier bestellen

Ausgewählte Unternehmen
der LüKK empfehlen sich:
  • Kältetechnik
  • Schule
  • Luftfilter
  • Luftdurchführung
  • Zertifikat
  • Klimatechnik
  • Luftaufbereitung
  • Anwendung und Nutzungseinheit
  • Luftentfeuchter
  • Technisches Facility Management (TFM)
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Klimatechnik
  • Kältetechnik
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Schallschutz
  • Luftdurchführung
  • Küchenlüftung
  • Luftaufbereitung
  • Klimatechnik
  • Flüssigkeitskühler
  • Luftbefeuchter
  • Absperrventil
  • RLT-Gerät
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Schalldämpfer
  • Natürliches Kältemittel
  • Luftreinigung
  • Reinraum
  • Pumpe
  • Wärmepumpe
  • Hochbau
  • Sensorik
  • Raumlufttechnik
  • Absaugeanlage
  • Ionisation
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Klimagerät
  • Kaltwassersystem
  • Gebäudeautomation
  • Komponenten der Wohnungslüftung
  • Raumlufttechnik
  • RLT-Gerät
  • Kältetechnik
  • Natürliche Entrauchung
  • Luftkühler