29. Mai 2018 Autor: Dr.-Ing. Manfred Stahl

Aus dem Inhalt

  • Sonderförderung von Wohnungslüftung in NRW
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

Sonderförderung von Wohnungslüftung in NRW

Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt Privatpersonen und Unternehmen beim Erwerb und Einbau von effizienten Wohnungslüftungen, die zum Beispiel das Europäische Testzentrum für Wohnungslüftungsgeräte (TZWL) auf seinen Prüfständen untersucht hat.

Die progres.nrw-Förderbedinungen für Wohnungslüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung (Abb. TZWL) Die progres.nrw-Förderbedinungen für Wohnungslüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung (Abb. TZWL)
Die Förderung, als Teil des Förderprogramms "progres.nrw – Markteinführung", bezuschusst zentrale Zu-/Abluftanlagen mit Wärmerückgewinnung mit bis zu 2.000 € und dezentrale Anlagen mit bis zu 1.000 € pro Haus oder Wohneinheit. Neben dem Nachweis einer dichten Gebäudehülle und eines niedrigen Energiebedarfs des Wohnbereichs gilt der Wärmerückgewinnungsgrad der Geräte als Grundlage für die Förderung. Als Mindestanforderung gilt bei Bestandsbauten ein Wirkungsgrad der Wärmerückgewinnung von 65 % für dezentrale Geräte und von 80 % für zentrale Systeme. Bei Neubauten gilt ein Mindestwirkungsgrad von 80 % für beide Gerätearten. Weitere Informationen finden Sie auf www.tzwl.de und auf der Website der Energie-Agentur NRW hier.

 

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Artikelnummer: cci61107
Zurück

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Ausgewählte Unternehmen
der LüKK empfehlen sich:
  • Axialventilator
  • Raumlufttechnik
  • Wetterschutzgitter
  • Kältetechnik
  • Pumpe
  • Lüftungsanlage
  • Software
  • Luftförderung
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Deckenluftkühler
  • Pumpe
  • Kältemaschine
  • Brandschutz
  • Raumlufttechnik
  • Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Lüftungsanlage
  • Raumlufttechnik
  • Wärmeübertragung
  • Wetterschutzgitter
  • Brandschutz
  • Verdunstungskühlung
  • Technisches Facility Management (TFM)
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Kältetechnik
  • Brandfrüherkennung
  • Drosselgerät
  • Raumlufttechnik
  • Luftdurchführung
  • Brandschutz
  • Wärmeübertragung
  • Lüftungsanlage
  • Luftaufbereitung
  • Brandschutz
  • Hochbau
  • Luftbefeuchter
  • Lüftungsanlage
  • Auslegungsgrundlage
  • Lüftungsanlage
  • Bussysteme
  • Brandschutzanlage
  • Verdunstungskühlung
  • Normen, Richtlinien und Verordnungen
  • Entrauchungsanlage

Ihre Ansprechpartner

as.jpg





Sabine Andresen
Redaktion cci Zeitung,
cci Branchenticker,
cci Wissensportal
Fon +49(0)721/565 14-0
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_grau_sabine.andresen

re







Thomas Reuter
Redaktion cci Zeitung,
cci Branchenticker,
cci Wissensportal
Fon +49(0)721/565 14-12
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_redaktion.gif

 

Branchenticker bestellen

Kostenlos per E-Mail.
Täglich NEU!
>>> Hier bestellen