Einführung in die Auslegung von Kälteanlagen

Diese Schulung wird mit folgenden Unterrichtseinheiten des Regelheftes für die Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste* (Energieberatung im Mittelstand BAFA) angerechnet: (NWG: 8, EBM: 8)

*„Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) in Kooperation mit dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)

auslegung(Abb. © Ольга Журба/Fotolia.com)

 

Inhalt:

Dieser 1-tägige Lehrgang wendet sich an alle, die eine umfassende Einführung in die Auslegung und Projektierung von Kälteanlagen benötigen.stempel-grau
Am Beispiel einer „Kältelastermittlung“ wird die benötigte Kälteleistung für einen Kühlraum ermittelt. Anschließend werden die notwendigen Komponenten wie Wärmeübertrager, Rohrleitungen, Primär- und Sekundärregler ausgelegt. 


Zielgruppen:

  • Alle, die einen ersten Überblick über die fachgerechte Leistungs- und Komponentenermittlung benötigen
  • Teilnehmer, die aus gegebenen Anlass die Leistung einer Kälteanlage nachberechnen müssen

Referent:

Stephan Hofmann
cci Dialog GmbH


Termine:

  Termine in 2020 folgen noch

Programm:

Dauer der Schulung:
10:00 Uhr bis 16:30 Uhr

 

Einführung in die „Kältelastermittlung“ mit folgenden inhaltlichen Schwerpunkten:
-

Bestimmung und Berechnung der verschiedenen Wärmelasten, die in einem Kühlraum anfallen, wie

  • Transmission
  • Warenwärme
  • Luftwechsel etc.
-

Berechnung der notwendigen Kälteleistung unter Berücksichtigung der Verdichterlaufzeit

  • Auswahl der Wärmeübertrager und weiterer Bauteile, wie
  • Verdampfer
  • Verflüssiger
  • Verdichter
  • Sammler etc.
-

Berechnung der notwendigen Rohrleitungsdimensionen für:

  • Saugleitung
  • Heißgasleitung (Druckleitung)
  • Kondensatleitung
  • Flüssigkeitsleitung
- Berechnung der notwendigen Kältemittelfüllmenge
- Berechnung und Auswahl des Sammlers

 

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt!


Teilnahmegebühren:

397,00 Euro zzgl. 19% MwSt.

In der Teilnahmegebühr enthalten sind:

  • Unterlagen
  • Teilnahmebestätigung
  • Mittagessen und Tagungsgetränke

Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen

Die Teilnahmegebühr ist mit der Bestätigung der Anmeldung an die
cci Dialog GmbH, Karlsruhe, zu zahlen. Es gelten - auch für Stornierungen -
die AGB unter www.cci-dialog.de

 


Voraussetzungen:

  • nicht erforderlich

Ihre persönliche Beratung:

Katrin Tomaschewski
Programmentwicklung cci Schulung
Anwenderwissen für Einsteiger und Profis

Fon +49(0)721/565 14-16
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_schulung

 

 

Artikelnummer: cci63780

Ihre Ansprechpartnerin

kt.jpg





Katrin Tomaschewski
Programmentwicklung
cci Schulung
Anwenderwissen für
Einsteiger und Profis

Fon +49(0)721/565 14-16
Fax  +49(0)721/565 14-50
Katrin Tomaschewski

Energetische Inspektion

cci Schulung Energetische Inspektion von Klimaanlagen

 

Schulungskalender

Termine in 2020 folgen noch