Grundlagen Kältetechnik

Diese Schulung wird mit folgenden Unterrichtseinheiten des Regelheftes für die Eintragung in der Energieeffizienz-Expertenliste* (Energieberatung im Mittelstand BAFA) angerechnet: (NWG: 16, EBM: 16)

*„Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) in Kooperation mit dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)

Kältetechnik Grundlagen

(Abb. © Nick Dale-Fotolia.com)

 

Inhalte:

Dieser 2-tägige Lehrgang wendet sich an alle, die eine umfassende Einführung in die Kältetstempel-grauechnik benötigen. Im Vordergrund steht der Erwerb der wichtigsten theoretischen Kenntnisse, um einen Kältemittelkreislauf zu verstehen.
Dazu gehören auch Praxisteile an einer Musterkälteanlage –
„Kältetechnik zum Anfassen“.


Zielgruppen:

  • Seiten- bzw. Quereinsteiger aus anderen Gewerken
  • Kaufmännische Mitarbeiter, die ein besseres Verständnis für die alltägliche Kommunikation in diesem Fachbereich suchen
  • Betreiber, die einen Einblick in die Funktionsweise ihrer Kälteanlage(n) bekommen möchten.

Termine

Termine in 2020 folgen noch


Referent: 
Stephan Hofmann, cci Dialog GmbH 


Programmablauf:

 

1. Tag  
09.00 Uhr Begrüßung und Einführung
09.15 Uhr

Grundlagen Thermodynamik

  • u. a. Hauptsätze, Einheiten, latente und sensible Prozesse

Kältetechnik

  • offener Kreisprozess
10.45 Uhr Kaffee/Tee- und Denkpause
11.00 Uhr Kältetechnik
  •  geschlossener Kreisprozess
  •  Bauteile inkl. Rohrleitungen im Überblick
12.30 Uhr

Mittagspause

13.15 Uhr Kältetechnik, Bauteile im Einzelnen
  • Verdampfer und Expansionsventil
14.45 Uhr

Kaffee/Tee- und Denkpause

15.00 Uhr Kältetechnik, Bauteile im Einzelnen
  • Verdichter und Verflüssiger
  • Magnetventil, Trockner und Schauglas
16.30 Uhr Ende des ersten Veranstaltungstages
   
2. Tag  
09.00 Uhr Kältetechnik, h, log p - Diagramm
  • Aufbau und Darstellung des Prozesses im h, log p Diagramm
10.30 Uhr

Kaffee/Tee- und Denkpause

10.45 Uhr

Kältetechnik, h, log p - Diagramm

  • Einsatz des h, log p Diagramms für die Praxis

Kältemittel, Nomenklatur

  • azeotrop, zeotrop
12.15 Uhr

Mittagspause

13.00 Uhr Regelwerke, Normen und Verordnungen
  • u.a. EN 378, F-Gase Verordnung i.V. m. ChemKlimaSchutzV
14.30 Uhr

Kaffee/Tee- und Denkpause

14.45 Uhr Sicherheit und Regelung, Pressostate und Thermostate
  • Hoch- und Niederdruckschalter
  • Raum-, Abtaubegrenzungs- und Nachlaufthermostate
16.00 Uhr Abschlussbesprechung
16.15 Uhr

Ende der Veranstaltung.

Wir wünschen Ihnen eine gute Heimreise.

Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt.


Voraussetzungen: 
keine Vorkenntnisse erforderlich


Teilnahmegebühren:

897,00 Euro zzgl. 19% MwSt.

 

In der Teilnahmegebühr enthalten sind:

  • Tagungsunterlagen
  • Teilnahmebestätigung
  • Tagungsverpflegung

Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen

Die Teilnahmegebühr ist mit der Bestätigung der Anmeldung an die cci Dialog GmbH, Karlsruhe, zu zahlen. Es gelten - auch für Stornierungen - die AGB unter www.cci-dialog.de


Mitglieder des VDKF erhalten einen Rabatt von 10 % auf die Teilnehmergebühr.

 


Veranstalter:

cci Dialog GmbH
unterstützt vom

VDKF

  

  

   


Ihre persönliche Beratung:

Katrin Tomaschewski
Programmentwicklung cci Schulung
Anwenderwissen für Einsteiger und Profis

Fon +49(0)721/565 14-16
Fax +49(0)721/565 14-50
mail_schulung

 

 

 

 

 

 

Artikelnummer: cci33703

Schulungskalender

Lüftung von Produktionshallen
27. + 28. Februar
18. + 19. Juni
19. + 20. November
alle Termine in Karlsruhe

Energetische Inspektion von Klimaanlagen
05. - 06. März, Steinfurt
12. - 13. März, München
26. - 27. März, Erfurt
10. - 11. September, Steinfurt
17. - 18. September, Erfurt
12. - 13. November, München

Neue Regelwerke für die LüKK
11. März
17. September
29. Oktober
alle Termine in Karlsruhe

Küchenlüftung im Dschungel der Regelwerke und des Bauordnungsrechts
24. März, ausgebucht
30. Juni
10. November
alle Termine in Karlsruhe

Lüftungsanlagen - Wege zu einem mängelfreien Prüfergebnis
25. März
01. Juli
11. November
alle Termine in Karlsruhe

Grundlagen Lüftungs- und Klimatechnik
02. + 03. März
26. + 27. November
alle Termine in Karlsruhe

Akustik in der Klimatechnik
20. November, München

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

kt.jpg





Katrin Tomaschewski
Programmentwicklung
cci Schulung
Anwenderwissen für
Einsteiger und Profis

Fon +49(0)721/565 14-16
Fax  +49(0)721/565 14-50
Katrin Tomaschewski

Energetische Inspektion

cci Schulung Energetische Inspektion von Klimaanlagen