Neue Suche
Ergebnisse in folgenden Rubriken - Fundstellen siehe unten
Fundstellen für "Gebäudeleitsystem"

Tecalor: Lüftungssystem

leitungsgeführt als zentrales Lüftungsgerät eingesetzt werden kann. Beide Versionen gibt es in drei Ausführungen mit

Airflow: Lüftungsregelung

aus dem zentralen Lüftungsgerät "Duplex", der "Smart Box" und einer Bedieneinheit. Es stehen fünf Modelle

Airflow Lufttechnik: Lüftungssystem

wird ein zentrales „Duplex“-Lüftungsgerät installiert, über Versorgungsleitungen werden die Übergabemodule

Polybloc: Enthalpie-Plattenwärmeübertrager

einem zentralen RLT-Gerät. (alle Abb. Polybloc) Enthalpie-Plattenwärmeübertrager Referenz "Spital Einsiedeln"

Teddington: Steuerung für Luftschleieranlagen

Gebäudeleittechnik integrieren. Ein Steuerungsgerät kann bis 64 Einheiten parallel oder individuell regeln.

Mark Deutschland: Türluftschleier

Gebäudeleittechnik stehen ein Freigabekontakt und potentialfreie Betriebs- und Störmeldungen zur Verfügung.

Trox: Vorkonfiguriertes RLT-Gerät

Gebäudeleittechnik integriert.

Wolf: Rotationswärmeübertrager

Rotationswärmeübertrager in zentralen RLT-Geräten haben bauartbedingt Leckagen, durch die eine gewisse Menge an Abluft auf

Drexel und Weiss: Schullüftungsgerät mit PHI-Zertifikat

eine zentrale Steuerungseinheit bedienen. Geregelt wird über Drei-Stufentaste und Zeitprogramm. Ein

Airflow: Neue Lüftungsgeräte-Serie

Dachgeräte der zentralen Lüftungsgeräte-Serie "DUPLEXsilent" seien besonders für den Einsatz auf mehrstöckigen

first page 1 2 3 4 5 6 last page
Zeige 10 | 20 | 50 | 100 Ergebnisse pro Seite

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Zu den gesuchten Schlagwörtern bieten folgende Unternehmen Leistungen an:
  • Gebäudeleitsystem