Seite 1 2 3 4 5 6 next page last page
26. März 2018 Autor: Dr.-Ing. Manfred Stahl
Bewertung empty starempty starempty starempty starempty star
Kommentare (0) frei für angemeldete Mitglieder

Die VDI 4645 (2018)

Planung und Dimensionierung von Heizungsanlagen mit Wärmepumpen in Ein- und Mehrfamilienhäusern

Die nachfolgende Zusammenfassung, Analyse und Kommentierung der Richtlinie wurde für cci Wissensportal von Dr.-Ing. Manfred Stahl erstellt und von Stefan Thie, Mitglied des Richtlinienausschusses, inhaltlich geprüft und auf den neuesten Stand gebracht.

Erscheinung
Weißdruck März 2018

Umfang, Kosten
Die VDI 4645 hat im Original 204 Seiten (deutsch/englisch) und kostet 310 € (www.beuth.de).
Mitglieder von cci Wissensportal können die von der Redaktion erstellte Zusammenfassung für 5,70 € im Anhang kaufen.

Vorsitzender
Dr.-Ing. Peter Göricke, Duisburg

Zielgruppen
Fachplaner, Anlagenbauer, Energieberater, Architekten, Hersteller und Betreiber im Bereich Wärmepumpen

Inhalte, Änderungen, Bedeutung und Resümee

Die VDI 4645 behandelt die für die Planung und Projektierung von Wärmepumpenanlagen in Ein- und Mehrfamilienhäusern notwendigen Schritte von der Voruntersuchung und Konzepterstellung bis zur Detailplanung. Dabei gibt sie auch Hinweise zu empfohlenen hydraulischen Schaltungen, zur Dimensionierung von Anlagenkomponenten, zur Dokumentation, zur Inbetriebnahme der Anlage, zur Unterweisung des Betreibers und zu Kostenbetrachtungen. Die zwölf Anhänge der Richtlinie enthalten Informationen zu zugehörigen Verordnungen und technischen Regeln sowie zur Unterstützung der Vorgehensweise bei der Planung Berechnungsbeispiele und Checklisten.
Somit ist die VDI 4645 eine zentrale technische Regel für alle Aspekte zum Einsatz von Wärmepumpen in Wohngebäuden. Dabei steht die Richtlinie auch im Kontext zur VDI 4650 "Berechnung der Jahresarbeitszahl von Wärmepumpenanlagen - Elektrowärmepumpen zur Raumheizung und Trinkwassererwärmung" (Weißdruck 12/2016) und zur DIN EN 15450 "Planung von Heizungsanlagen mit Wärmepumpen" (12/2007). Hinzu kommt die VDI 4645 Blatt 1 (Weißdruck 03/2018, 20 Seiten), die Vorgaben zu Schulungen, Prüfungen und Qualifizierungsnachweisen für einen „Sachkundigen für Wärmepumpensysteme nach VDI 4645“ enthält.

Die folgende Zusammenfassung dient als Orientierungshilfe. Auf dieser Basis kann der Nutzer schnell beurteilen, welche Bedeutung die behandelte technische Norm für seinen beruflichen Alltag hat.

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Seite 1 2 3 4 5 6 next page last page
Artikelnummer: cci65540

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • Wärmepumpe
  • Luft/Wasser-Wärmepumpe
  • Wärmepumpe

Ihr Ansprechpartner

ms.jpg






Dr.-Ing. Manfred Stahl
Herausgeber cci Zeitung
Zahlen - Daten - Fakten
für die LüKK interpretiert

Fon +49(0)721/565 14-31
mail_grau_manfred_stahl

Ratgeberreihe

cci Buch VDE Lüftung Klima

 

Mitglied werden - Mitreden

Forum NetzwerkSpectral-Design - Fotolia.com

 

Als Mitglied von
cci Wissensportal können Sie nicht nur Fragen und Antworten einsehen, sondern auch mitmachen.
Registrieren Sie sich gleich!

Was sagt mir die Ampel?

ampel_gruen_klein

Sie haben Zugriff auf den gesamten Inhalt des Artikels
ampel_gelb_klein

Sie haben Zugriff auf Teile des Artikels
ampel_rot_klein

Sie haben aktuell keinen Zugriff auf den Artikel

Angemeldete Benutzer sehen mehr „Grün“ als Gäste.
Und nur ein angemeldeter Benutzer kann gesperrte Artikel durch Kauf öffnen.
Mehr dazu …