Seite 1 2 3 4 5 6 next page last page
9. März 2018 Autor: Michael Kuhn
Bewertung (1) starstarstarstarstar
Kommentare (2) frei für angemeldete Mitglieder

Grundlagen: Reinraumtechnik aus Sicht der Lüftungs- und Klimatechnik

Einleitung

Entscheidend für das Gelingen eines Reinraumprojekts ist die Planung. Zuerst sollte man im Rahmen der Grundlagenermittlung und Vorplanung definieren, was man mit der Reinraumumgebung bezwecken will. In dieser wichtigen Planungsphase werden die Benutzeranforderungen definiert und das grundlegende Reinraumkonzept erstellt. Hier entscheidet sich im Wesentlichen, wie effizient der spätere Reinraumbereich betrieben werden kann. Daher sollten bereits in dieser Phase erfahrene Reinraumexperten mit hinzugezogen werden, um die Weichen richtig zu stellen. In der Regel geht man (bei Produktschutzanforderungen) vom zu schützenden Produkt aus und betrachtet die relevanten Herstellprozesse beziehungsweise Prozessschritte. Dies kann anhand einer vereinfachten Prozessbeschreibung (grafisch oder tabellarisch) erfolgen. Für jeden Teilprozess wird festgelegt, welche Umgebungsanforderungen gelten sollen. Dabei werden diejenigen prozesstechnischen Größen definiert, die Einfluss auf die Produktqualität haben können.

(weiter Seite 2)

 

 Autor
Dipl.-Ing. Michael Kuhn ist Leiter des Steinbeis-Transferzentrums Energie-, Umwelt- und Reinraumtechnik (STZ Euro), Offenburg. Außerdem ist er Lehrbeauftragter an der Hochschule Offenburg für Reinraumtechnik und an der FH Nordwestschweiz, Vorsitzender der VDI-Richtlinien 2083 Blatt 19 und Blatt 4.2 sowie öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Luft- und Klimatechnik, insbesondere Reinraumtechnik

 

© cci Dialog GmbH
Jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung oder Bearbeitung, auch auszugsweise, ist nur mit gesonderter Genehmigung der cci Dialog GmbH gestattet.
 
Seite 1 2 3 4 5 6 next page last page
Artikelnummer: cci65303

Kommentare (2):

Eine sehr gute Zusammenfassung inklusive der Stolpersteine bis zur Inbetriebnahme.
Ein wichtiger Punkt während der Planung, den ich ergänzen möchte, betrifft den nach VDI 2083 Blatt 4.1 geforderten Qualitätsplan. Dieser wird in der Richtlinie leider nicht genauer ausgeführt, stellt jedoch eine wichtige Handlungsanweisung während Planung und Bau dar. Ein guter und klar strukturierter Qualitätsplan mit festgelegten Reinheitsstufen und "do´s and don´t´s" in den einzelnen Bauabschnitten schützt alle Beteiligten vor unliebsamen Überraschungen bei der Reinraumqualifizierung.

Prof. Dr. Christian Fieberg, Westfälische Hochschule Gelsenkirchen
Christian Fieberg 22.03.2018
Die gute Qualität der hier aufgezeigten Zusammenhänge möchte ich ebenfalls bestätigen. Leider wird die gesamte Tragweite von anfänglich gefällten Entscheidungen (oder eben keiner Entscheidungen) erst in einer späteren Phase des Projektes sichtbar. Oft werden hier dann merkliche zeitliche Verzüge und auch damit einhergehende Kosten generiert, was auf allen Seiten zu Unmut führt.

Generell ist die Reinraumtechnik die Welt der Details und der speziellen Anforderungen, die von den Errichtern bis in jede Spezifikation und Bestellung hinein genaustens betrachtet werden muss. Hierin liegt letztendlich die wahre Anforderung/Herausforderung. Und diesbezüglich ist eine jahrelange Erfahrung der Unternehmen/Mitarbeiter für eine erfolgreiche Abwicklung/Realisierung unabdingbar.


Dipl. Ing. Harald Müller, Bereichsleiter OTTO CLEAN SYSTEMS Köln
Harald Müller 10.04.2018

Login

Passwort vergessen


Tel.: +49(0)721/565 14-88

Kontextwerbung zum Thema

Folgende Unternehmen liefern Produkte, Systeme oder Dienstleistungen zu den Inhalten des nebenstehenden Beitrags:
  • Bürogebäude
  • Gewerbekälte
  • Rechenzentrum
  • Rechenzentrum
  • Schule
  • Reinraum

Ihr Ansprechpartner

rg.jpg





Rolf Grupp
Leitung cci Wissensportal
Fachwissen und
Erfahrungsaustausch online

Fon +49(0)721/565 14-17
mail_grau_rolf_grupp.gif

Was sagt mir die Ampel?

ampel_gruen_klein

Sie haben Zugriff auf den gesamten Inhalt des Artikels
ampel_gelb_klein

Sie haben Zugriff auf Teile des Artikels
ampel_rot_klein

Sie haben aktuell keinen Zugriff auf den Artikel

Angemeldete Benutzer sehen mehr „Grün“ als Gäste.
Und nur ein angemeldeter Benutzer kann gesperrte Artikel durch Kauf öffnen.
Mehr dazu …

Mitglied werden - Mitreden

Forum NetzwerkSpectral-Design - Fotolia.com

 

Als Mitglied von
cci Wissensportal können Sie nicht nur Fragen und Antworten einsehen, sondern auch mitmachen.
Registrieren Sie sich gleich!

Ratgeberreihe

cci Buch VDE Lüftung Klima